GOLDHAUBE - Peter Komposch

Direkt zum Seiteninhalt

GOLDHAUBE

Projekte
Der EDV-Teil des Projektes GOLDHAUBE wurde - trotz anfänglicher Vorbehalte - dank der Initiative von ObstltdG Heribert Wiedermann in Eigenrealisierung umgesetzt. Dazu wurde ein Team aufgebaut und international geschult, das zum Teil heute noch den Betrieb des Systems am jeweils aktuellen technischen Stand gewährleistet. Vom Wetterdienst über die Flugplandatenverarbeitung und Radardaten-Echtzeitverarbeitung sowie Abfangberechnung (Interception) wurden vom Team in Zusammenarbeit mit Experten, Firmen und Hochschulen die Software-Module entwickelt und 1982 im Zeit- und Kostenplan in einen Probebetrieb übergeführt. Auf Grund der Geheimhaltung wurde das größte und wahrscheinlich erfolgreichste Projekt des ÖBH in der Öffentlichkeit kaum sichtbar.
Erst in den letzten Jahren ist das Projekt dadurch sichtbar geworden, dass EU-Rechenzentren ebenfalls in der Einsatzzentrale installiert wurden.
1.2.2018
Zurück zum Seiteninhalt