Gesamtdarstellung von Einbrüchen und Festnahmen im D-A-CH-Raum - Safer Cities

Dieses Portal wird von Einbruchsopfern als beste Informationsquelle genannt. Übersicht.
Member of
Direkt zum Seiteninhalt

Gesamtdarstellung von Einbrüchen und Festnahmen im D-A-CH-Raum

EINBRÜCHE
FESTNAHMEN
07 - nicht repräsentativ
06 - nicht repräsentativ
nicht verfügbar
nicht verfügbar
KOMMENTARE
Ab sofort finden Sie hier die beste kategorisierte Meldungsübersicht
in Österreich durch eine Kooperation mit KRIMINALFALL.AT
= Stop der exliziten Berichtsrecherche über alle Publikationen
Auf etwa 10 Seiten Meldungen zu Einbrüchen kommen
etwa 70 - 100 Seiten Meldungen zu Verhaftungen !  -

Wenn "Verhaftungen aus Einbruch und Diebstahl" etwa 1/3 ausmachen,
müßten bei einer hochgegriffenen Einbruchs-Aufklärungsquote von 10% etwa 250 - 300 Seiten Einbrüche gelistet werden.

Das bedeutet: nur mehr 3% der Taten werden veröffentlicht.
Das deckt sich leider auch sehr gut mit dem Auszählen
von Polizei-Pressemeldungen in Österreich im Vergleich zur Jahresstatistik.

Sicherheit gibt es nur über Prävention der Bürger + einsatzstarke Polizei
und
Prävention braucht als Motivation die Transparenz der Vorfälle.

Hieraus ergibt sich ein starker Handlungsbedarf !
Suche nach Stichworten : mit <CTRL> <F>
Exemplarische Darstellung von typischen Vorfällen
Partner von
Zurück zum Seiteninhalt